Sparda-Bank Südwest eG

Die Sparda-Bank Südwest eG wurde bereits vor mehr als 120 Jahren als Spar- und Darlehenskasse gegründet. Sie ist eine regionale Genossenschaftsbank und spezialisiert auf Privatkunden. Die Kundinnen und Kunden der Sparda-Bank Südwest eG sind als Mitglieder gleichzeitig auch Eigentümer ihrer Bank. Der Unternehmenszweck der Genossenschaftsbank ist die wirtschaftliche Förderung ihrer Mitglieder. Zum Kerngeschäft der Bank zählen alle Finanzdienstleistungen rund um die Bedürfnisse privater Kundinnen und Kunden. Ein Schwerpunkt liegt auf der Finanzierung von privatem Wohneigentum. Das Geschäftsgebiet der Sparda-Bank Südwest eG umfasst im Wesentlichen Rheinland-Pfalz und das Saarland. Hier betreuen wir derzeit rund 500.000 zufriedene Kundinnen und Kunden.

PDF Investoren Präsentation

Rating*
Fitch
Hypotheken-pfandbriefe
-
Öffentliche Pfandbriefe
-
Kurzfristige Verbindlichkeiten
-
Langfristige Verbindlichkeiten
AA-
Finanzkraft Rating
-
(*)Gemeinsames Rating der genossenschaftlichen Finanzgruppe
Ausgewählte Finanzdaten
Bilanzsumme
Hypothekenbestand
Wohnungskredite
Hypothekenkredite Neugeschäft
Wohnungskredite
Aufgenommene Refinanzierungsmittel
sonstige Schuldverschreibungen
2020 in Mio €
11.241
4.165
4.165
884
884
629
629
2019 in Mio €
10.458
4.382
4.382
869
869
649
649