PSD Bank Nürnberg eG

Als beratende Direktbank mit über 80 Jahren Erfahrung ist die PSD Bank Nürnberg eG ausschließlich für private Kunden tätig. Sie handelt klar nach ihrem genossenschaftlichen Wertesystem und orientiert sich nicht an maximaler Gewinnerzielung. Im Zentrum steht die partnerschaftliche Beratung von über 134.000 Privatkunden, davon über 55.000 Mitglieder. Dabei konzentriert sich die eigenständige Genossenschaftsbank auf ihre Kernkompetenzen in der Baufinanzierung sowie auf Standardprodukte im Privatkundenbereich. Als Multikanalbank steht sie ihren Mitgliedern und Kunden sowohl online als auch persönlich in Franken, Sachsen, Niederbayern und der Oberpfalz zur Verfügung. Seit 2015 emittiert die PSD Bank Nürnberg eG Namenshypothekenpfandbriefe an ausschließlich institutionelle Anleger.

Rating*
Fitch
Hypotheken
pfandbriefe
-
Öffentliche Pfandbriefe
-
Kurzfristige Verbindlichkeiten
F1+
Langfristige Verbindlichkeiten
AA-
Finanzkraft 
Rating
-
(*)Gemeinsames Rating der genossenschaftlichen Finanzgruppe.
Ausgewählte Finanzdaten
Bilanzsumme
Hypothekenbestand
Wohnungskredite
Hypothekenkredite Neugeschäft
Wohnungskredite
Ausstehende Refinanzierungsmittel insgesamt (Namens- und Inhaberpapiere)
Hypothekenpfandbriefe
sonstige Schuldverschreibungen (inkl. Schuldscheindarlehen)
Aufgenommene Refinanzierungsmittel
Hypothekenpfandbriefe
nachrangige Verbindlichkeiten
2018 in Mio €
3.713,10
2.814,60
2.814,60
683
683
456,60
438,60
18
144,40
116
28,40
2017 in Mio €
3.290,70
2.481,90
2.481,90
501,90
501,90
322,60
322,60
-
161,80
159,60
2,20